Industrielle Automatisierung

automation

Traditionelles Engineering vereint mit modernster Technik

 

Industry 4.0

Industry 4.0 ist ein Begriff, der ein Konzept und keine tatsächliche Technik beschreibt.
Der Begriff bezieht sich auf die vierte industrielle Revolution und zielt auf die steigende Produktion der Industrie in gleicher Weise, mit der Henry Fords Produktionslinie die Herstellung steigerte.

Es ist das Konzept der Kombination neuer Rechnertechnologien mit vorhandenen Produktionslinien, um ein miteinander verknüpftes Netz von Herstellern, Einzelhändlern und Verbrauchern zu erzeugen. Produktion und Transparenz des Prozesses werden somit erhöht.

Zu den in diesem Prozess verwendeten Technologien zählen IoT-Sensoren und verschiedene Konnektivitäts-Technologien wie Wi-Fi, Bluetooth und zelluläre Kommunikation.
L4B unterstützt die Herstellung von IoT-Geräten und Steuersystemen und verbindet sie mit Cloud-Computing. Auf lange Sicht kann dies die Art und Weise, mit der die Industrie arbeitet und funktioniert, vollständig ändern.

 

RTLinux

RTLinux ist ein spezielles Patch unter dem normalen Linux System, das ein Betriebssystem in ein Echtzeitbetriebssystem transformiert. Diese Betriebsweise bietet die Kontrolle über Echtzeit-Operationen.  (Für weitere Informationen hier klicken)

 

EtherCATethercat

Wir verfügen über die technischen Kenntnisse, um Mastersysteme herzustellen, die Daten für die Systemsteuerung analysieren. Unser Team ist äußerst erfahren in der Erstellung von APIs und GUIs für Mastersysteme, die zukünftige Entwicklungen ermöglichen.

Wir haben die Fähigkeit, Code für mit Modulen verbundene Slaves zu erstellen, durch die das Unternehmen alle Funktionen seines Netzwerks nutzen kann. Wir bieten außerdem schon im frühen Stadium der Entwicklung Unterstützung beim System-Design, um die Bereitstellungszeit zu verkürzen. L4B ist Teil der EtherCAT Technology Group  (für weitere Informationen hier klicken).

 

CAN-BUS

CAN ist ein automatisiertes Netzwerk, das die verschiedenen computergesteuerten Elemente eines Fahrzeugs verbindet. Bestimmte Hardware-Lösungen können Leitungen „abhören“ und sowohl den Fahrer als auch die Fuhrparkverwaltung eines Unternehmens mit wertvollen Daten versorgen. Mit wenigen Sicherheitsbeschränkungen werden Lösungen aktiv über das CAN-Netzwerk übertragen und die Kontrolle über verschiedene Elemente wie Zündung, Fenster, Radio und andere Komponenten ermöglicht.

Wir haben bereits mit diesen Systemen gearbeitet und können solche Leistungen relativ einfach in die Lösung für einen Kunden integrieren. Kunden können sich unsere Erfahrung zunutze machen, um die Anforderungen abzustecken und die Durchführbarkeit der angestrebten Lösung einzuschätzen.

 

Wir sind stolz auf unseren außerordentlichen Dienst am Kunden, unsere außergewöhnlichen Produkte und zuverlässigen Lösungen. Wenn Sie nach einer maßgeschneiderten Lösung suchen oder vielleicht eine Idee haben, sich aber nicht ganz sicher sind, ob sie durchführbar ist, dann setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung. Wir können Ihnen helfen, Ihre Vision in die Realität umzusetzen.